Qualitätspyramide

Qualitätspyramide2018-08-30T10:37:29+02:00

Um  Ihnen die Entscheidung leichter zu machen und die verschiedenen Weine aus unserem Angebot einordnen zu können, haben wir unsere Weine in der fränkischen  Qualitätspyramide eingeordnet.

Die Basis bilden die „Standardweine“ Als Standard sehen wir unsere Weine in der Literflasche. Sie zeugen von gleichbleibender Qualität und passen gut für den täglichen Genuss.

Die 2. Stufe bildet „NEUES FRANKEN“ Junge unkomplizierte und fruchtige Weine. Gut gekühlt machen sie Spaß und Appetit auf mehr.

In der nächsten Stufe findet sich die Kategor „KLASSISCHES FRANKEN“

Hier lernen Sie Franken richtig kennen. Die besondere Lage- und Rebsortenvielfalt wird meistens im klassischen Bocksbeutel gefüllt. Diese Weine, ob im Weißwein- oder Rotweinbereich,  sind perfekte Essensbegleiter.

Die 4. Stufe und die Spitze der Pyramide bildet „GROSSES FRANKEN“

Unter dieser Rubrik finden Sie die wirklich großen Weine. Der Qualitätsanspruch des Winzers ist extrem hoch. Neben optimalen Voraussetzungen seitens der Natur ist hier besonders die Hand des Winzers  zur Selektion gefragt.

Zu den klassischen Weißweinsorten spielen in Wiesenbronn natürlich Rotweinsorten eine große Rolle.

Die Auswahl schließt edelsüße und Barrique gereifte Weine mit ein. Diese Weine sind ein außergewöhnlicher Genuss für die besonderen Momente im Leben.